Sun Cutter (foto: Ian Harding)

My Soundtrack: Sun Cutter

Sun Cutter (richtiger Name Kevin Pearce) stammt aus Colchester in Essex, England. Vor drei Jahren, im Alter von 33 Jahren, erlitt Kevin einen Herzinfarkt. Auf einem Golfplatz. Ein Schicksalsschlag mit Folgen. Kevin musste nicht nur seine Lebensgewohnheiten ändern, zu seiner Rehabilitation gehörte auch das Schreiben und Aufnehmen des Projekts Sun Cutter. Das selbstbetitelte Album, das im Januar erschienen ist, ist absolut hörenswert. Treibender, harmoniegetränkter Indie-Soul-Folk-Pop/Rock. Lieder der Liebe und des Protests. Spannend. Genau wie diese Songs, die Sun Cutter für unsere My-Soundtrack-Reihe ausgewählt hat.

Nick Drake – Place To Be

Probably my desert island song. Full of so much feeling and longing. It’s as sorrowful as it is joyful simultaneously to me. 

anzeige

Wahrscheinlich der Song, den ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde. Voller Gefühl und Sehnsucht. Für mich ist diese Nummer traurig und freudig zugleich.

Vin Garbutt – Nothing to Show For It All

I saw Vin several times at folk clubs in England. He always threw himself into every performance and was a very funny man as well as a great songwriter. 

Ich habe Vin mehrmals in Folkclubs in England gesehen. Er hat sich immer in jeden Auftritt gestürzt und war ein sehr lustiger Mann sowie ein großartiger Songwriter.

Sam Cooke – A Change Is Gonna Come 

I think it’s a song and delivery that pauses time. Utterly flawless and such an important commentary at the time of the civil rights movement. 

Ich denke, das ist ein Lied und eine Darbietung, bei der die Zeit anhält. Absolut makellos und ein so wichtiger Kommentar zur Zeit der Bürgerrechtsbewegung.

The Beatles – A Day an A Life

The mix of psychedelic imagery, melody and structure blew me away when I first heard this as a kid and it still does today. Phenomenal. 

Diese Mischung aus psychedelischer Bildsprache, Melodie und Struktur hat mich umgehauen, als ich das zum ersten Mal als Kind hörte, und tut es noch heute. Phänomenal.

The Fugees – Ready Or Not 

Lauryn Hill’s vocals, both rap and sung parts are incredible. She is one talented lady. 

Lauryn Hills Gesang, sowohl die Rap- als auch die Gesangsparts, ist unglaublich. Sie ist eine talentierte Lady.

Bonus

David Bowie – Blackstar

I think David Bowie saved his best til last. The way this song moves from section to section, being so varied yet tied in by a returning theme to the piece is pure brilliance. 

Ich denke, David Bowie hat sich sein Bestes bis zum Schluss aufgehoben. Die Art und Weise, wie sich dieses Lied von Abschnitt zu Abschnitt bewegt, so abwechslungsreich und doch durch ein wiederkehrendes Thema verbunden, das ist pure Brillanz.

Curtis Mayfield – Move On Up

This song never fails to give me a lift however bad I may be feeling. I adore Curtis Mayfield. 

Dieses Lied gibt mir immer wieder Auftrieb, egal wie schlecht ich mich fühle. Ich verehre Curtis Mayfield.

Nina Simone – Sinnerman

Nina Simone was like a storm as a performer. She was unbeatable live for me. Her ability and powerful delivery combined on this track are mind blowing. 

Nina Simone war als Performerin wie ein Sturm. Live war sie für mich unschlagbar. Ihr Können und ihre kraftvolle Darbietung auf diesem Track sind überwältigend.

anzeige

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]