June Cocó (foto: joerg singer)

My Soundtrack: June Cocó

Ein Rework-Album – so kann man „Métamorphoses“, die neue Platte von June Cocó am besten beschreiben. Denn im Grunde ist es eine Überarbeitung ihres bis dato jüngsten Albums „Fantasies & Fine Lines“. Unterschiedliche Künstler haben Songs dieses Albums auf ihre ganz eigene Art neu interpretiert. Von der Neo-Classic Harfe, über Singer-Songwriter, 80’s French Pop bis hin zu Elektro. Auch für uns wagt die Leipziger Musikerin nun nochmal den Blick in den Rückspiegel – und nennt uns die fünf Songs, die ihr in ihrem Leben am meisten bedeuten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BEETHOVEN – FÜR ELISE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beethoven is the reason why I started playing the piano. This may sound lofty, but I would really say that the piano is the love of my life. Since I was a child, hearing someone in a friend’s house playing ‘Für Elise’ on the piano, I became obsessed with the melody and the sound of the instrument. Still Beethoven is one of my favorite composers in classical music. In fact, my new album “Fantasies And Fine Lines” is also a love story set to music between me and that instrument where it all began… Thank you Ludwig.

anzeige

Beethoven ist der Grund, warum ich angefangen habe, Klavier zu spielen. Das mag abgehoben klingen, aber ich würde wirklich sagen, dass das Klavier die Liebe meines Lebens ist. Seit ich ein Kind war und jemanden im Haus eines Freundes „Für Elise“ am Klavier spielen hörte, war ich besessen von der Melodie und dem Klang des Instruments. Beethoven ist immer noch einer meiner Lieblingskomponisten in der klassischen Musik. Tatsächlich ist mein neues Album „Fantasies And Fine Lines“ auch eine Liebesgeschichte, die zwischen mir und dem Instrument, auf dem alles begann, vertont wurde … Danke Ludwig.

STEPHEN SONDHEIM – SEND IN THE CLOWNS 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

As Frank Sinatra said: It’s a lovely marriage of words and music by Stephen Sondheim. That’s actually the first song I sang and played in public. I started with playing the piano when I was very little. It was my piano teacher who discovered my talent for singing. Back then I was very shy and sang only for myself. I’ll never forget the reactions of the public when I played that song for them and how it made me feel to play it. That magical moment. That spark between the public and me changed everything for me. So I went on from there and I still do ;-) Lately I saw the new JOKER and discovered „Send In The Clowns“ again. Stephen Sondheim has loads of beautiful compositions.

Wie Frank Sinatra sagte: „It’s a lovely marriage“ von Worten und Musik von Stephen Sondheim. Das ist in der Tat das erste Lied, das ich in der Öffentlichkeit gesungen und gespielt habe. Ich habe mit dem Klavierspielen angefangen, als ich noch sehr klein war. Es war mein Klavierlehrer, der mein Talent zum Singen entdeckte. Damals war ich noch sehr schüchtern und habe nur für mich selbst gesungen. Ich werde nie die Reaktionen des Publikums vergessen, wenn ich dieses Lied für sie gespielt habe und wie ich mich dabei gefühlt habe. Ein magischer Moment. Dieser Funke zwischen dem Publikum und mir hat alles für mich verändert. Also habe ich weitergemacht und mache das immer noch ;-) Kürzlich habe ich den neuen „Joker“ gesehen und „Send In The Clowns“ wieder entdeckt. Stephen Sondheim hat viele schöne Kompositionen.

NINA SIMONE – FEELING GOOD

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

It feels like this song has been with me my whole life. 

It’s one of the songs I was playing many times when I was doing steady gigs at the piano bars and I auditioned with this song at the university of arts where I studied music. My favorite version of „Feeling Good“ is probably the most popular one of Nina Simone. I adore her music and especially her song cover versions. In fact I could name the whole work of her. I am especially moved by her solo versions.

Her repertoire includes some of my favorite songwriters – like the Beatles, Randy Newman and my all-time favorites of the American Songbook.

It is the purity and honesty in the music of Nina Simone that moves me. Her spirituality and the power of her interpretation is inspiring and there’s definitely a certain spell about her ;-) It was in 2019 at MaMA festival when I had the luck to meet the former manager of Nina Simone. He wrote me an email because he found me in the line up of the festival and came to my concert – can you believe it? 

Es fühlt sich an, als wäre dieser Song schon mein ganzes Leben lang da gewesen.

Es ist eines der Lieder, die ich oft gespielt habe, als ich regelmäßig in den Pianobars auftrat, und ich habe mit diesem Lied an der Universität der Künste vorgesprochen, an der ich Musik studiert habe. Meine Lieblingsversion von „Feeling Good“ ist wahrscheinlich die beliebteste von Nina Simone. Ich verehre ihre Musik und besonders ihre Song-Cover-Versionen. Tatsächlich könnte ich die ganze Arbeit von ihr nennen. Ihre Solo-Versionen bewegen mich besonders.

Ihr Repertoire umfasst ein paar meiner Lieblings-Songwriter – wie die Beatles, Randy Newman und meine absoluten Favoriten des American Songbook.

Es ist die Reinheit und Ehrlichkeit in der Musik von Nina Simone, die mich bewegt. Ihre Spiritualität und die Kraft ihrer Interpretationen sind inspirierend und sie hat definitiv einen gewissen Zauber ;-) Es war 2019 beim MaMA Festival, als ich das Glück hatte, den ehemaligen Manager von Nina Simone zu treffen. Er hat mir eine E-Mail geschrieben, weil er mich in der Aufstellung des Festivals gefunden hat und ist zu meinem Konzert gekommen. Kannst man das glauben?

KATE BUSH – CLOUDBURSTING 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

One of my first cassettes  that I ever got is «The Whole Story» of Kate Bush. As a child I was listening to it over and over again. I still have it. The way she was singing hypnotized me and I loved the melodies and the sounds of her songs. Especially „Wuthering Heights“. Today one of my my favorites of this album is «Cloudbursting». Kate Bush is still a great inspiration for me. 

Eine der ersten Kassetten, die ich je besaß war „The Whole Story“ von Kate Bush. Als Kind habe ich sie immer und immer wieder gehört. Ich hab sie immer noch. Die Art und Weise, wie singt, wirkt auf mich hypnotisch, ich liebe einfach die Melodien und den Sound ihrer Songs. Vor allem „Wuthering Heights“. Heute ist einer meiner Favoriten auf dieser Platte „Cloudbursting“. Kate Bush ist immer noch eine große Inspiration für mich.

LESLIE FEIST – INSIDE AND OUT 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

This was the first song of Leslie Feist that I discovered. Although it is a song written by the Bee Gees it’s one of my favorites on the album „Let it Die“. I am a big fan of her work. I was listening to her album over an over for a whole year. Actually this don’t happen to me that often. And the album helped me to get over a huge break up.

Das war der erste Feist-Song, den ich entdeckt habe. Obwohl er von den Bee Gees geschrieben wurde, ist er mein Favorit auf dem Album „Let it Die“. Ich bin ein großer Fan ihrer Arbeit. Ein ganzes Jahr lang habe ich ihr Album immer und immer wieder angehört. Das passiert mir tatsächlich nicht oft. Das Album hat mir auch dabei geholfen, eine schwere Trennung zu verkraften.

anzeige

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Pete Yorn & Scarlett Johansson – Apart (EP)