Katy Perry - Electric (foto: universal music)

„Electric“: Katy Perry singt für Pokémon-Soundtrack

Katy Perry hat sich heute mit ihrer neuen Single „Electric“ zurückgemeldet. Der Track soll auch auf dem Pokémon-Soundtrack erscheinen, der noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. 

Das japanische Kult-Franchise feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen und wird im Herbst ein eigenes Album rausbringen. Hier wird unter anderem die zuvor veröffentlichte Kollaboration mit Post Melone in Form des Songs „Only Wanna Be With You (Pokémon 25 Version)“ zu hören sein – sowie die neue Auskopplung mit Katy Perry.

anzeige

Für Katy, die seit ihren frühen Schulzeiten ein Fan des Franchise ist, war die Teilnahme am Pokémon-Soundtrack keine schwere Entscheidung: „Als ich während einer Japan-Tour das Pokémon-Café besucht hatte, wurde ich richtig nostalgisch. Ich erinnerte mich an meine Zeit in der Junior High School. Als man mir anbot, Teil des 25-Jahre-Soundtracks zu werden, neben Post Malone und J Balvin, war ich daher sehr glücklich.“

Vom inneren Licht

Über das kuriose Video samt standesgemäßen Gastauftritt von Pikachu sagt sie: „Die Themen des Songs – Belastbarkeit, das Anknipsen des inneren Lichts – haben mein Leben geleitet. Sie spiegeln auch die Geschichte und die Charaktere von Pokémon. Pikachu ist die Weiterentwicklung von Pichu. Im Video sieht man die jüngere Version von mir mit Pichu und mein heutiges Ich mit Pikachu. Wir entwickeln uns beide weiter und behalten dennoch ein gewisse Verspieltheit.“

Das Video könnt ihr euch hier anschauen (klick).

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]