Grace Jones (foto: andrea klarin)

Trailer: „Bloodlight and Bami“ – Ein filmisches Denkmal für Grace Jones

Die gute Grace Jones ist einer der letzten wirklichen Paradiesvögel, die die Bühnen der Welt bevölkern. Auch mit fast 70 Jahren sprüht die Frau nur so vor Energie. Jetzt hat Regisseurin Sophie Fiennes der extravaganten Diva mit „Grace Jones: Bloodlight and Bami“ ein filmisches Denkmal gesetzt, zu sehen exklusiv im Kino vom 24. Januar bis zum 31. Januar. Einen ersten Trailer seht ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

anzeige

Zum Inhalt laut Promo-Waschzettel: Grace Jones lebt ganz im Hier und jetzt. Ihrer Vergangenheit als Model und Disco-Diva der 80er und 90er Jahre trauert sie nicht nach. Die fast 70jährige ist eine unglaublich jung gebliebene, extravagante Bühnenkünstlerin, die zwischen Auftritten auf der ganzen Welt und ihrer jamaikanischen Heimat pendelt. Dabei wurde sie von Dokumentarfilmerin Sophie Fiennes mehrere Jahre lang immer wieder begleitet.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Anna Pancaldi – Keep On Keeping On (Single)