Emeli Sandé (foto: universal music)

„Real Life“: Emeli Sandé kündigt neues Album an

Mit ihrer neuen Single „Sparrow“ meldete sich BRIT Award-Gewinnerin Emeli Sandé (32) vor wenigen Wochen aus der kreativen Pause zurück. „Sparrow“ ist der Vorbote auf ihr kommendes Album „Real Life“, das nun offiziell angekündigt wurde.

„Real Life“ erscheint am 7. Juni und kann ab sofort vorbestellt werden. Für das neue Album arbeitete Emeli Sandé unter anderem mit Salaam Remi, James Poyser und Troy Miller zusammen. Dem Vernehmen nach ist die neue Platte nach einer langen Zeit des Selbstzweifels und anstrengender Selbstfindung entstanden (2014 ließ sich Sandé nach nur einem Jahr von ihrem Ehemann, einem Wissenschaftler, scheiden), und soll dem Hörer vor allem Mut machen.

Das zweite und bis dato letzte Album der schottischen Sängerin, „Long Live The Angels“, erschien im Jahr 2016. Ihren Durchbruch schaffte sie 2012 mit „Our Version Of Events“, bei dem ihr unter anderem Alicia Keys zur Hand ging. Damals durfte sie sogar bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in London auftreten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Lana Del Rey – Norman Fucking Rockwell!