Leave No Man Behind (foto: wvg medien)

Leave No Man Behind

Erscheinungsdatum
Oktober 30, 2020
Unsere Wertung
4
4
Langatmig.
Hier kaufen

Franco Nero, Alexander Ludwig – die Besetzung von „Leave No Man Behind“ liest sich gar nicht mal so übel. Dennoch will dieser Kriegsthriller nicht so recht zünden. Der Streifen liegt nun fürs Heimkino vor.

Vier junge amerikanische Soldaten stehen auf sich allein gestellt den Grausamkeiten des Krieges gegenüber. Als sie den kaltblütigen Mord unschuldiger Bürger durch die Hand ihres Platoon Sergeants beobachten, geraten sie selbst in die Schusslinie. Von scheinbar allen Seiten umzingelt beginnt eine unerbittliche Jagd auf die vier Männer. Unterschiedliche Ideologien und Ansichten bringen sie dabei nicht nur an den Rand der Verzweiflung, sondern auch an den Rand des Todes … und darüber hinaus.

anzeige

Bei „Leave No Man Behind“ handelt es sich um das Spielfilmdebüt des Oscar-prämierten Regisseurs Robert David Port („Twin Towers“). Der dramatische Kriegsthriller basiert auf wahren Begebenheiten nach dem New Your Times-Bestseller „Peace“ von Richard Bausch und erinnert an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren. Leider will das Ganze aber nicht wirklich zünden, der Streifen wird der Vorlage nicht gerecht. Mehr Psychothriller als Kriegsfilm, wirkt er trotz seiner nur rund 99 Minuten länglich, die Produktion hat B-Movie-Format.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Finale Bewertung

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Bauhaus Fashionistas