Chasity – Children

Ein Song mit Botschaft – und auch das Video zu Chastitys (aka Brandon Williams) erster Single “Children” hat es wirklich in sich. Der Clip zur ersten Auskopplung aus dem für Juli angekündigten Debütalbum des guten Mannes ist unser Video der Woche.

Der Song feierte dieser Tage bei NPR Premiere. Die Kollegen lobten sowohl Song als auch Video und schrieben: “‘Children’ channels the outrage of a community into a beautifully shot video that spotlights both the vulnerability and the solidarity of youth.” Offenbar beruht das Video auf wahren Begebenheiten und Ereignissen, die in Williams’ Heimatstadt Whitby stattfanden. Ein Polizist außer Dienst und sein Bruder schlugen dem Vernehmen nach einen jungen schwarzen Mann namens Dafonte Miller mit einer Eisenstange so brutal zusammen, dass dieser auf einem Auge erblindete.

Williams über den Clip, bei dem Justin Singer Regie führte: “This is a close up on the practice of institutional racism that’s revealed itself in my hometown by members of the police. (…) Black Lives Matter. How much do black lives matter to police?

Chasitys Debütalbum “Death Lust” soll am 13. Juli via Captured Tracks erscheinen.

More from Benjamin Fiege

My Soundtrack: Elif

Auf ihrem zweiten Album “Doppelleben”, das vergangene Woche erschienen ist, erschafft die 24-jährige Berlinerin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree