The Glorious Sons (foto: samantha falco)

The Glorious Sons – S.O.S.

Besinnlich war gestern: Unser Video der Woche ist diesmal eher etwas zum Dampf ablassen: „S.O.S (Sawed Off Shotgun)“ von The Glorious Sons – unseren derzeit liebsten kanadischen Cock-Rockern.

Eigentlich, ja, eigentlich ist „S.O.S. (Sawed Off Shotgun)“ ja kein brandneuer Song mehr. Immerhin hat der Track schon rund zwölf Monate auf dem Buckel, stammt er doch aus dem jüngsten The Glorious Sons-Album „Young Beauties And Fools“, das Anfang 2018 auf den Markt kam. Seither hat die Frust-Abbau-Nummer aber schwer an Popularität gewonnen, weshalb die Band dem Titel nun ein Video spendiert hat. „I think the reason this song is connecting and resonating with people is because it’s about real issues that we all face, it’s a sign of the times,“ sagte Emmons dem US-amerikanischen „Billboard“-Magazin, und weiter: „It’s time for the genre to get back to its roots, and I’m not talking about the sonics. Rock ’n‘ Roll should be dangerous, it should be rebellious, and has to start making people think again.”

Gedreht wurde der Clip im November in Torontos Scotiabank Arena, als die Band aus Kingston (Ontario) gerade auf Nordamerika-Tour war. Das Video fängt dabei ganz wunderbar die energiegeladene Atmosphäre ein, die bei Gigs der Gruppe um Frontmann Brett Emmons gewöhnlich herrscht. Enjoy!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Eye On Juliet