My Soundtrack: Soma

Soma (foto: soma)

“Keine Lieder über Liebe” heißt die neue Single des Hamburger Hip-Hop-Barden Soma, der mit “Niemandsland” Ende Januar auch ein neues Album vorgelegt hat. Keine Lieder über Liebe – ob das auch für die fünf Songs gilt, die der Gute für unsere “My Soundtrack”-Reihe aufgelistet hat?

 

Manu Chao – The Bleeding Clown 

Ich habe Manu Chao einen großen Teil meiner Jugend gesuchtet. Ein wahnsinnig inspirierender Musiker.

 

Eminem feat. D12 – When the music stops

Pure Motivation.

 

MC Solaar – La Concubine De L’Hémoglobine

Ein weiteres Fundstück aus meiner Jugend. Ich bin ja Halbfranzose, aber mein Französisch reicht bei weitem nicht aus, um MC Solaars Texte zu verstehen. Also hab ich von dem Lied jedes einzelne Wort gegoogelt und es hat sich gelohnt.

 

The Verve – Bitter Sweet Symphony

Ein absoluter Klassiker. Ich kannte das Lied bloß aus einem Skatevideo und hab die VHS rauf und runter gehört.

 

Beirut – Nantes

Das Sonntag morgens zum Frühstück und dein Tag wird gut :-)

More from Benjamin Fiege

My Soundtrack: The Day

Niederländischer Dream-Pop wird hierzulande ja oft gerne Mal ignoriert. Dabei haben unsere...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree