“Don’t Feel Like Crying”: Sigrid mit neuer Single – Album kommt im März

Don't Feel Like Crying (foto: universal music)

Keine Frage: Im vergangenen Jahr war die Norwegerin Sigrid einer der artists to watch. Augen und Ohren sollte man aber auch 2019 nicht von ihr abwenden. Das legt zumindest die neue Sigrid-Single nahe, die heute erschienen ist. Zu “Don’t Feel Like Crying” gibt es auch ein Lyric-Video.

Die 22-Jährige selbst sagt über den Song: „Herzschmerz übt auf mich einen besonderen Reiz aus. Ich liebe einfach aufrichtige, tiefempfundene Pop-Songs“.

In den vergangenen Monaten ist die junge Norwegerin zu einer DER Newcomerinnen avanciert. Ihr erstes internationales musikalisches Lebenszeichen in Form ihrer Debüt-EP „Don’t Kill My Vibe“ nahm 2017 Playlisten und Dauerrotationen in Beschlag, es folgten erfolgreiche Auftritte beim Lollapalooza Berlin, Roskilde, Coachella und Glastonbury Festival sowie bei der Late Late Show von James Corden, der Graham Norton Show sowie Later… with Jools Holland. Ihr Song „Strangers“ erreichte in UK nicht nur Gold-Status, sondern wurde hierzulande auch zur Vodafone-Hymne. Sigrid hat es geschafft, vom winzigen norwegischen Ålesund aus mehr als drei Millionen monatliche Spotify-Hörer für sich zu gewinnen und mehr als 400 Millionen Streams zu generieren. Dieses Jahr wird die Sängerin Maroon 5 und George Ezra auf Tour begleiten.

Am 8. März soll ihr Album “Sucker Punch” erscheinen.

More from Benjamin Fiege

Stella Donnelly – Beware Of The Dogs

Eine der wichtigsten Platten des Jahres: Stella Donnelly hat heute ihr Debütalbum “Beware of...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree