Billy Idol (foto: michael muller)

Billy Idol kündigt neue EP an – Erste Single „Bitter Taste“ schon erschienen

Der „Rebel Yell“ ist noch nicht verstummt: Billy Idol kündigt nach sieben Jahren Veröffentlichungspause eine neue EP an. „The Roadside“ soll am 17. September bei Dark Horse Records erscheinen. Einen ersten Vorgeschmack gibt es mit der Single „Bitter Taste“ schon jetzt.

Der sehr persönliche Track verhandelt Billys schweren Motorradunfall aus dem Jahr 1990 – und die Folgen. Damals erlitt der Brite einen fünffachen Trümmerbruch, verlor fast ein Bein. Auf „Bitter Taste“ sinniert Idol nun über den Crash, den Tod, Wiedergeburt und seine persönliche Entwicklung, wie es auf seiner Webseite heißt. „Der Unfall war mein Erweckungsmoment“, so Idol.

anzeige

Die EP „The Roadside“ soll vier Songs umfassen. Als Produzent griff Butch Walker (Green Day, Weezer) dem guten Billy unter die Arme, auch Idols langjähriger Gitarrist Steve Stevens ist mit von der Partie. Aufgenommen wurden die Tracks in der Pandemie.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]