Malou (foto: patrick schwalb)

24 Stunden mit … Malou

Musik als Balsam für die Seele – für Malou ist das mehr als eine hohle Phrase. „Songs schreiben ist für mich Therapie“, so die Hamburger Musikerin. „Ich verarbeite darin die persönlichsten Erlebnisse und Gedanken, von meiner Adoption bis hin zu Liebe und Freundschaft. Was mich gerade so bedrückt oder glücklich macht“. Je nachdem, wie sie sich fühlt, ändern sich auch Sound und Melodie ihrer Songs. In diesem Jahr hat die Gute ihre ersten Singles veröffentlicht. Nach dem Debüt „All Or Nothing“ zuletzt den Track „Focus“. Und damit hat sie gleich mal ein Ausrufezeichen gesetzt. Wie ihr Alltag in Corona-Zeiten so aussieht, das hat uns die Newcomerin in dieser 24-Stunden-Episode verraten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sport

Jeden zweiten Tag mache ich Sport und bin jedes Mal aufs Neue glücklich, dieses Bike zu haben. Besonders in Zeiten von Corona. Dazu coole Musik hören und los geht’s. (foto: malou)

Omelette

Nach dem Sport gab es Omelette zum Frühstück :) Super lecker und gibt es nicht jeden Tag ;) Dazu einen leckeren Kaffee und es kann losgehen!

Bunte

Heute ist mein cooler Jumpsuit angekommen. Den musste ich dann erstmal anprobieren. Kurz darauf habe ich die Nachricht erhalten, dass ich in dem Magazin „Bunte“ zu sehen bin: als „Newcomer der Woche“. Bin daraufhin natürlich direkt zum Kiosk gerannt und habe mir die Zeitschrift gekauft und mich wirklich sehr gefreut. (foto: malou)

Balkon

Das hier ist übrigens mein Balkon! Ich sitze hier wirklich jeden Tag, sobald sich die Sonne nur ein klein wenig zeigt! :) (foto: malou)

Studio Time

 Nachmittags war ich dann im Studio zusammen mit Charlie. Sie ist Produzentin und Songwriterin! Mit ihr arbeite ich hauptsächlich an meinem Projekt :) (foto: malou)

Alster

Und hier die super schöne Aussicht der Alster.  Auf dem Hinweg zum Studio ist dieses wundervolle Foto entstanden. (foto: malou)

Relaxing

Zuhause angekommen liege ich auf dem Sofa, entspanne mich und schlafe dabei schon halb ein :) Meistens esse ich abends noch Gemüse. Bin an dem Abend aber tatsächlich auf dem Sofa eingeschlafen, nachdem ich noch ein paar Mails bearbeitet und beantwortet habe :) Und der nächste Tag sieht dann schon wieder ganz anders aus. (foto: malou)

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
My Soundtrack: Channy Leaneagh (Poliça)