Lizzo (foto: warner music)

„Tempo“: Lizzo und Missy Elliott mit neuem Clip

Zwei herausragende Künstlerinnen, Lowrider und jede Menge Twerking: Lizzo und Missy Elliott veröffentlichen ihren Clip zu „Tempo“.


Erst vor kurzem hat Lizzo mit „Cuz I Love You“ ihr Major Debüt veröffentlicht, aus dem „Tempo“ auch stammt. Es folgten diverse TV Shows, Auftritte auf dem Coachella (inklusive Twerk mit Janelle Monáe) und exzessive Live Shows weltweit. Nachdem sie nun schon ihre zweite US-Tour „Cuz I Love You Too“ angekündigt hat, steht Lizzo auch im Herbst wieder hierzulande auf der Bühne:

13.11.2019 – Köln, Palladium 

  14.11.2019 – Berlin, Columbiahalle 

  15.11.2019 – München, Tonhalle 

Lizzo klettert derzeit recht flink die Karriereleiter hinauf. Sie gilt als Role Model – ungekünstelt, mit klarer Meinung und einer großen Portion des Spirits, der notwendig ist die Welt zu verändern. Sie polarisiert, setzt Zeichen, nimmt sich selbst nicht zu ernst und sagt über sich selbst: „(…) Ich liebe meinen Körper. Ich liebe es, Scheiße zu reden, und das ist es, was ich tue.“ 

Musikalisch fiel die in Detroit aufgewachsene Musikerin das erste mal mit ihrem Soloalbum „Lizzobangers“ (2013) auf. Es bescherte ihr erstmalig nationalen Erfolg und ermöglichte ihr erste Touren in US und UK. Als einer ihrer größten Meilensteine gilt bisher jedoch ihr Part des Tracks „Boytrouble“ auf dem 2014 erschienenem Album „Plectrumelectrum“ von Prince.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
My Soundtrack: Rykka