Oasis (foto: Jill Furmannovsky)

„Some Might Say“: Oasis hauen weiteren Song aus Live-Album raus

Oasis haben mit der Live-Version von „Some Might Say“ einen weiteren Song aus „Oasis Knebworth 1996“ veröffentlicht, das am 19. November in verschiedenen Formaten auf den Markt kommt.

Der Song wurde am zweiten Abend ihrer beiden legendären Knebworth-Auftritte 1996 aufgenommen. Die Originalversion des Songs erschien im April 1995 auf dem millionenfach verkauften zweiten Oasis-Album „(What’s The Story) Morning Glory?“ und war die erste offizielle UK Nummer 1-Single der Band. 

anzeige

Die beiden rekordverdächtigen Nächte von Oasis in Knebworth fanden am 10. und 11. August 1996 statt, als über eine Viertelmillion junger Musikfans aus aller Welt im Knebworth Park in Hertfordshire zusammenkamen. Mit einer Setlist voller Klassiker waren diese Konzerte sowohl der Höhepunkt des Erfolgs der Band als auch ein Meilenstein für eine ganze Generation.

Film startet sensationell

Die Konzerte wurden kürzlich in dem von der Kritik gefeierten Dokumentarfilm „Oasis Knebworth 1996“ auf der Kinoleinwand gezeigt. Unter der Regie des Grammy-Preisträgers Jake Scott erzählt die filmische Dokumentation die Geschichte der besonderen Beziehung zwischen Oasis und ihren Fans, die das größte Konzert der 90er Jahre erst möglich machte. Angetrieben von der enormen Euphorie und Vorfreude der Fans, die bei den epochalen Konzerten 1996 dabei waren eröffnete die Kinodokumentation bereits am ersten Abend ihres Erscheinens auf Platz 1 und wurde zum umsatzstärksten Event-Kinostart des Jahres 2021 in Großbritannien. 

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]