FKA twigs (foto: Lucky Tennyson)

„Tears In The Club“: FKA twigs macht mit The Weeknd gemeinsame Sache

Nochmal Neues von FKA twigs zum Jahresende: Die Gute hat sich mit dem Song  „Tears In The Club“ zurückgemeldet. Dabei steht ihr The Weeknd zur Seite.

Der Song wurde von Cirkut, Arca und El Guincho produziert. Für das offizielle Video zeichnete Amber Grace Johnson (Rihanna, J. Cole, Kali Uchis) als Regisseurin verantwortlich.

anzeige

Der Track markiert eine weitere Entwicklung der produktiven Künstlerin, die unaufhörlich gedanklich an die Grenzen ihrer Kunst stößt. Eine Sammlung neuer Songs von FKA twigs wird Anfang 2022 veröffentlicht.“Ich versuche immer, mich zu MEINEM besten Selbst zu entwickeln, und ich habe so hart daran gearbeitet, meine capri sun* zu finden“, so FKA twigs.“Ich bin so stolz auf diese Musik.“

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]