Rhonda – You Could Be Home Now

Rhonda - You Could Be Home Now (foto: popup-records)

8

8 Popup-Records
8

Zwei Jahre nach ihrem letzten Longplayer “Wire” melden sich Rhonda mit ihrem dritten Album zurück: “You Could Be Home Now” ist soeben via Popup-Records erschienen. Stilistisch bleibt sich die Hamburger Neo-Soul-Band darauf weitgehend treu.

So ganz präzise ist das Label “Hamburg” ja nun nicht mehr. Immerhin lebt Sängerin Milo Milone ja bereits seit einiger Zeit in Kalifornien, genauer: in Los Angeles. Ebenda wurden auch sämtliche Vocals für das Album aufgenommen – in der Garage, die Tür nach draußen offen. Irgendwie auch wenig überraschend, dass man sich da dem Sound des Kinos, der großen Leinwand, da nicht ganz verschließen kann. Zumal Rhonda ja auch immer ein Faible dafür bewiesen haben, arbeiteten sie doch schon mit dem Filmorchester Babelsberg zusammen. Und so kann man es als logische Entwicklung betrachten, wenn durch die neue Platte ein Hauch Morricone und John Barry weht und sich stimmig mit dieser bewährten Mixtur aus Soul, Pop, Punk und Rock ‘n’ Roll vermengt, die den Sound von Rhonda ausmacht.

Warm klingen sie, die zwölf neuen Titel, die Rhonda auf “You Could Be Home” versammelt haben. Die Songs erzählen von staubigen Straßen, von fremden Schatten und vertrautem Licht, und Milo Milone erinnert dabei immer noch ein bisschen an Amy Winehouse.

Stark sind vor allem die Soul-Balladen “So Wrong” und “Why We Stay” geraten – die beiden Nummern gehen einem direkt unter die Haut. Wer es gerne härter mag, wird mit dem rockigen “Habits” gut bedient. Der Opener “Baby” ist melancholisch-eingängiger Indie-Pop vom Feinsten. Und der Titeltrack hellt mit seinen überraschenden Latin-Elementen die Stimmung dann ein bisschen auf.

Am Ende hat man sich nach 43:03 Minuten keine Sekunde gelangweilt. Ein Album, das den grauen Januar erträglicher macht.

Anzeige

Fazit: Guter Start ins neue Jahr.

Anspieltipps: So Wrong, Why We Stay, Habits, Baby, You Could Be Home Now

More from Benjamin Fiege

My Soundtrack: Prada Meinhoff

Durch seine sehens- und hörenswerten Live-Shows hat sich das Electro-Punkrock-Duo Prada Meinhoff...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree