“May It Always Be”: Small Feet verabschiedet 2018 mit Video-Collage

Small Feet (foto: Shida Shahabi)

Nach den Veröffentlichungen “Ice Storm”, “A Little More Dead In The Nerves” und “Saying Nothing On The Phone”, teilt Simon Stålhamre aka Small Feet mit “May It Always Be” seine vierte und letzte Single in diesem Jahr.

Stålhamre über den Song: “It’s not really about a specific someone or something. it’s just a kind of short meditation on being a person. Trying to hold on to the good things when you can and to somehow come to terms with the rest. Like we all do I guess.”

Das Video fasst private Eindrücke der letzten zwei Jahre zusammen und bildet den Schlusspunkt 2018 für Small Feet. “A perfect ending for me this year. It’s been great to start sharing new music again. This is just the beginning next year will be something special.” 

Seit der Veröffentlichung seiner Debüt-EP “Liar Behind The Sun” hat Small Feet mehr und mehr internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Mit seinem Debütalbum “From Far Away Everything Sounds Like The Ocean” konnte er bereits einen großen Erfolg verbuchen, der zu zahlreichen Shows in Europa und in den USA führte.

Im Frühjahr 2019 wird sein zweites Album erscheinen.

Tags from the story
,
More from Benjamin Fiege

Gloria: Video zu “Geister” und Tourtermine

Mark Tavassol und Klaas Heufer-Umlauf haben ihr neues Gloria-Album „Geister“ (Grönland/Rough Trade)...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree