Tame Impala (foto: neil krug)

„Lost in Yesterday“: Tame Impala mit neuer Single

Kurz vor Feierabend nochmal Neues von Tame Impala! Die Band um Mastermind Kevin Parker hat mit „Lost in Yesterday“ heute nochmal eine neue Single rausgehauen. Die Nummer stammt aus dem neuen Album „The Slow Rush“, das am 14. Februar erscheinen soll.

Mit „Lost In Yesterday“, der viertern Auskopplung aus „The Slow Rush“, bleibt Parker seinem zuletzt gefundenen Sound weitgehend treu. Rock meets Pop and Electro. Erinnert doch alles schwer an das bis dato letzte Album „Currents“ (2015), was uns Tame Impala da anbieten. Das gilt auch für die bisher veröffentlichten Singles „Posthumous Forgiveness“, „It Might Be Time“ und „Borderline“.

anzeige

Thematisch geht es in „Lost in Yesterday“ um Erinnerungen und die Suchtgefahr, die von Nostalgie ausgeht. Es kann ein durchaus schwieriges Unterfangen sein, dass ständige Zurückblicken sein zu lassen. Parker erkennt, dass selbst die schlimmsten Zeiten einen rosigen Schimmer annehmen können, je weiter sie in der Vergangenheit liegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Baloji – Peau de Chagrin/Bleu de Nuit