Ida Mae (foto: Joe Hottinger)

„Little Liars“: Ida Mae mit neuer Single

Ida Mae, das Ehepaar Chris Turpin und Stephanie Turpin, kehrt diesen Sommer mit dem zweiten Album „Click Click Domino“ zurück. Nachdem die Band mit „Click Click Domino“ und „Road To Avalon“ bereits zwei Singles daraus ausgekoppelt hat, legt sie nun die dritte nach. „Little Liars“ ist soeben erschienen.

Bei „Little Liars“ hat das Duo einen stimmungsvollen Wirbel aus Instrumenten geschaffen. Eine schrille, spärliche Mandolinenlinie trägt die Melodie, während eine Drum-Machine den Rhythmus liefert. Im weiteren Verlauf des Tracks gesellen sich zur Mandoline erdige Basslinien und gelegentlich aufblitzende Synthesizer, die sich zu einem schrägen Dunst verweben. Altes trifft auf Neues.

anzeige

Die Band erklärt: „‚Little Liars‘ ist ein Ausreißer-Song. Das Ego-Geflüster einer Verführerin, der man folgt, egal was die Konsequenzen sind. Der Song wurde auf einer Mandolinetto (Mandoline) aus den späten 1800er Jahren geschrieben, die wir am Ende einer Tour in Nashville abgeholt haben. Und was man auf der Platte hört, ist eigentlich das Demo. Wir haben eine wachsende Sammlung von Vintage-Drum-Machines und die schräge Paarung eines frühen amerikanischen Parlor-/Jug-Band-Instruments und einer Hip-Hop gesampelten Drum-Machine schuf eine sehr markante Atmosphäre. Stephanie Jeans Live-Gesangsperformance auf dem Demo war ein First Take und hatte eine so dunkle und verspielte Intensität, dass wir sie nicht verändern wollten. Auch ‚Little Liars‘ ist für uns im Laufe von 2021 immer ergreifender geworden.“ 

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]