L'aupaire (foto: sebastian berthold)

L’aupaire – Flamenco ft. BOKEH

L’aupaire tanzt mit uns „Flamenco“: Nachdem der hessische Folkpop-Musiker im Sommer 2019 sein Album „Reframing“ veröffentlicht hat, meldete er sich nun mit einer neuen Single zurück. Das Video dazu ist dieser Tage auch gleich erschienen, eine Kooperation mit Shootingstar Bokeh, und unser Clip der Woche.

Bei „Flamenco” handelt es sich um eine romantische Ballade, die während des Lockdowns entstanden ist. Die Nummer weckt Fernweh, entführt sie uns doch für eine Nacht ins verregnete Barcelona.

anzeige

Flamenco ist die erste große Liebe, der erste Kuss, die erste große Sehnsucht, der erste große Rausch. Aber auch der erste Schmerz und der erste große Verlust. Die erste große Dunkelheit. Was bleibt sind Erinnerungen, Gefühle, Emotionen – die mit den Jahren immer mehr verblassen und sich nur ab und an zeigen – aus dem Nebel der Vergangenheit durchschimmern.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Avicii: Abschied von der Bühne