Florence + The Machine (foto: autumn de wilde)

„Free“: Florence + The Machine mit neuer Single

Ehe am 13. Mai endlich ihr lang ersehntes fünftes Album „Dance Fever“ erscheint, veröffentlichten Florence + The Machine nun eine weitere Single daraus, das Stück „Free“.

Für das Video zum Song hat sich Florence gemeinsam mit Kreativ-Direktorin Autumn de Wilde, die auch schon die Clips zu „King“, „Heaven Is Here“ und „My Love“ gedreht hat und für das komplette visuelle Konzept des Albums zuständig war, erneut etwas besonderes überlegt. Der legendäre britische Schauspieler Bill Nighy verkörpert darin Florence‘ ständigen Begleiter, ihre Angststörung, die ihr permanent im Nacken sitzt.

anzeige

Freiheitsgefühl der postpandemischen Welt

In „Free“ vereint Florence ihre Leidenschaft für experimentelle Lo-Fi-Elektronik mit sehr persönlichen, selbstreferentiellen Lyrics, mit denen sie zugleich das neue Freiheitsgefühl der postpandemischen Welt feiert. Clubs, auf Festivals zu tanzen, sich im Strudel des Zusammenseins zu verlieren – all das war es, was Florence während der Lockdowns am meisten vermisst hat. Stück für Stück schlichen sich diese Gefühle, Emotionen und Erinnerungen auf ihr neues Album „Dance Fever“. Die Hoffnung darauf, bald wieder in der Menge zu stehen und Rücken an Rücken mit Freunden und Fremden zu tanzen, hat sie während des Schaffensprozesses beflügelt.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]