Maya Fadeeva (foto: dirk sengotta)

24 Stunden mit … Maya Fadeeva

Wie sieht das Leben eines Künstlers aus, die Zeit ihres Lebens immer zwischen den Welten wanderte? Die Sängerin Maya Fadeeva wurde in St. Petersburg geboren und wuchs in New York City auf. Ihre russische Seele – geprägt von Herzlichkeit und einem Hang zur Schwermut –  traf auf amerikanische Lässigkeit. Mittlerweile wohnt die Gute in Düsseldorf. Im April ist ihr Debütalbum „Chamäleon“ erschienen, das von musikalischen Farbwechseln durchzogen ist und gekonnt zwischen Nu Jazz, Reggae, Swing und Clubmusik pendelt. Ob ihr Alltag auch so abwechslungsreich ist? Maya Fadeeva hat ihn für uns festgehalten – in Wort und Bild.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

24 Stunden in Düsseldorf, Deutschland

1. New York City Serenade

Morgens als erstes ein wenig Trompete üben. Mein Lieblingsinstrument! (foto: olga gudina)

 

2. Let Me Go

Der Glaswürfel wird für den Videodreh vom Song „Let Me Go“ gebaut. Wir helfen mit. (foto: josiah joe bruce)

 

3. Hello Friend

Meine liebste Freundin Ani und ich. (foto: olga gudina)

 

4. Keep Your Smile

Drei Schauspieler (Julia Strowski, Maya Fadeeva, Josiah Joe Bruce) von drei verschiedenen Kontinenten. (foto: maya fadeeva)

 

5. Relax!

Entspannung nach einem anstrengenden und erfüllenden Arbeitstag. (foto: olga gudina)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Seal: Neues Album im November