The Wombats – Beautiful People Will Ruin Your Life

The Wombats - Beautiful ... (foto: the wombats/rough trade)

7

7 The Wombats / Rough Trade
7

Neues von der Merseyside: Ab morgen steht mit “Beautiful People Will Ruin Your Life” Album Nummer vier der Wombats in den Regalen. Eine Platte, die wieder mächtig Laune macht.

Liverpool? Der gemeine Musikfan denkt da zunächst an die Beatles, dann aber meist schon direkt an The Wombats. Vor einer knappen Dekade eroberte das Trio die Indie-Herzen dieser Welt, ihr Debüt “A Guide To Love, Loss and Desperation” mit den Singles “Let’s Dance To Joy Divison” und “Moving To New York” war ein Instant-Klassiker. Seither konnte sich die Band immer irgendwie auf einem ganz guten Niveau halten, ihr letztes Album “Glitterburg” (2015) war sogar ihr bis dato erfolgreichstes. Und auf den besseren Festivals dieser Welt dürfen die Drei sowieso nicht fehlen.

Nun kredenzen uns Dan Haggis (Drums), Matthew “Murph” Murphy (Gesang, Gitarre) und  Tord Øverland-Knudsen (Bass) wieder musikalischen Nachschub – und klar, dabei hatten die Jungs vor allem die Bühne im Hinterkopf. Die elf Songs des neuen Longplayers, die inhaltlich wieder die Palette von selbstironisch bis gefühlvoll abdecken, knallen richtig schön rein. Geschrieben an drei völlig unterschiedlichen Orten der Welt – Schlagzeuger Dan Haggis in London, Bassist Tord Øverland Knudsen bei seiner Familie in Oslo und Frontmann Murph in Los Angeles – entstand „Beautiful People Will Ruin Your Life” in Ferngesprächen und intensiven, zweiwöchigen Sessions in Oslo. Produziert wurde das Ganze von Mark Crew (Bastille, Rag’n’Bone Man) und Catherine Marks (Wolf Alice).

Schön, dass die Jungs offenbar auch wieder mehr Wert auf die Gitarre legen, “I Don’t Know Why I Like You But I Do”, “White Eyes” oder “Dip You In Honey” machen in dieser Hinsicht wirklich Laune.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9bmVvZ2hvLTIxJmFtcDttYXJrZXRwbGFjZT1hbWF6b24mYW1wO3JlZ2lvbj1ERSZhbXA7cGxhY2VtZW50PUIwNzc1UzFCOEMmYW1wO2FzaW5zPUIwNzc1UzFCOEMmYW1wO2xpbmtJZD01OGUwZDgwZTRjMGIzYzA4OGQ0MmFhOWE0YTZiNjE2MSZhbXA7c2hvd19ib3JkZXI9dHJ1ZSZhbXA7bGlua19vcGVuc19pbl9uZXdfd2luZG93PXRydWUiIHdpZHRoPSIzMDAiIGhlaWdodD0iMTUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Fazit: Unterhaltsam.

Anspieltipps: Cheetah Tongue, I Don’t Know Why I Like You But I Do, White Eyes, Dip You In Honey

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9Xcm9LVnRsUldPZyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
More from Benjamin Fiege

Gewinnspiel: Schimanski-“Tatort”-Komplettbox

Eben haben wir an dieser Stelle die neue Schimanski-Komplettbox rezensiert. Erstmals liegen damit alle 27...
Read More

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree