Neue Prince-Dokumentation angekündigt

Prince (foto: larry williams/warner music)

Der britische Sender Channel 4 plant offenbar eine neue Prince-Doku. Ein Sendetermin für „Prince’s Last Year“, das bisher ungezeigtes Material enthalten soll, steht indes noch nicht fest. 

Der Film wird – der Titel verrät’s – sich vornehmlich mit den letzten 365 Tagen im Leben des großen Musikers beschäftigen, der 2016 im Alter von gerade Mal 57 Jahren starb. So folgt ihm die Doku von einem geheimen Gig im Weißen Haus zu einer Solo-Konzert-Reihe, die Prince die „Piano & a Microphone“-Tour nannte.

Auch einige Vertraute der Musiklegende sollen zu Wort kommen, darunter CeeLo Green, George Clinton, Al Sharpton, Van Jones, Eryn Allen Kane and Ex-Freundin Andy Allo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.