You Me At Six (foto: underdog records)

You Me At Six kündigen neues Album an

You Me At Six haben ein neues Album angekündigt. „VI“ soll am 5. Oktober erscheinen. Damit einher geht laut Ankündigung auch ein Stilwechsel.

Aufgenommen in den VADA Studios mit Dan Austin (Biffy Clyro, Massive Attack, Pixies) und zum ersten Mal von der Band co-produziert, werden sich die Briten anders präsentieren als man es von ihnen gewohnt ist. Die Gitarrenband wird sich angeblich im Alternative Pop versuchen. „Die Band verlässt ihre Komfortzone und stößt in neue Gebiete vor, nicht ohne dabei auch ihre langjährige Rock-Fangemeinde aufhorchen und aufjubeln zu lassen“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Nach vier Top 5 Alben in Großbritannien, darunter eine Nummer eins mit „Cavalier Youth“ im Jahr 2014, veröffentlicht die Band zum ersten Mal unter ihrem eigenen Label Underdog Records in Partnerschaft mit AWAL. “You have to make music for yourself because without authenticity people are going to smell the bullshit. None of us are going to into this with any fear, because we’ve made something we can stand behind”, so Sänger Josh Franceschi.

You Me At Six bereiten sich überdies nun auf eine aufregende zweite Hälfte des Jahres 2018 vor. Nachdem sie zuletzt ausverkaufte Arena-Touren in Großbritannien spielten und 2017 die NME / Radio 1 – Bühne in Reading & Leeds übernahmen, wird die Band auch in Deutschland Station machen.

You Me At Six – live:
19.07.2018 Deichbrand Festival (Cuxhaven)
11.08.2018 Open Flair Festival (Eschwege)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
My Soundtrack: Crooked Colours