The Head and the Heart (foto: warner records)

The Head And The Heart – Every Shade of Blue

The Head and the Heart melden sich mit neuer Mucke zurück. Gerade hat die Kapelle mit „Every Shade of Blue“ eine neue Single vorgelegt. Der Clip dazu: unser Video der Woche.

Begonnen hat die Geschichte von The Head and the Heart vor über zehn Jahren auf dem Pike Place Market in Seattle. Hier begann die Folk-Rock-Band um Sänger und Gitarrist Jonathan Russell mit Straßenmusik. Das selbstbetitelte Debüt erschien 2011 in Eigenregie, mit dem 2016er-Album „Signs of Light“ schaffte es die Band bereits auf Platz fünf der amerikanischen Album-Charts. 2019 erschien mit „Living Mirage“ das letzte Album und es wurde stiller um The Head and The Heart.

anzeige

Dieser Tage hat sich das sechsköpfige Kollektiv aber mit einer brandneuen Single zurückgemeldet. „Every Shade Of Blue“ reflektiert ihren eigenen Werdegang als Künstler und Menschen. Dazu ist ein bildgewaltiges Musikvideo erschienen.

„Spektrum an Emotionen“

„Wir denken, der Song spricht für sich selbst. Aber ‚Every Shade of Blue‘ vermittelt ein Spektrum an Emotionen. Er funktioniert wie ein Stimmungsring, alles was du dafür brauchst, ist etwas oder jemanden, an dem du dich festhalten kanns. Wir waren alle schon in diesen Situationen“, so die Band. „Wir sind unglaublich stolz auf diesen Song, und hoffen er gefällt anderen genau so gut wie uns.“

Mit der neuen Single kündigte die Band übrigens auch eine ausgiebige US-Tour an, auf der sie von Shakey Graves, Dawes und Jade Bird begleitet werden.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]