“The Gypsy Faerie Queen”: Marianne Faithfull und Nick Cave arbeiten zusammen

Marianne Faithfull - "The Gypsy Faerie Queen" (foto: bmg)

Zwei Ikonen machen gemeinsame Sache: Für ihre neue Single “The Gypsy Faerie Queen” hat sich Marianne Faithfull Nick Cave mit ans Mikro geholt. Der Track findet sich auch auf dem Album “Negative Capability”, das Faithfull am 2. November veröffentlichen will. Es ist das 21. in ihrer 54 Jahre währenden Musikkarriere. 

Nick Cave ist dabei dem Vernehmen nach nicht der Einzige, der Marianne bei dem neuen Longplayer zur Seite stand. Unterstützt wird die Britin auch von Größen wie Warren Ellis, Ed Harcourt und Mark Lanegan. Das Label beschreibt die neue Platte als “Werk voller brutaler Ehrlichkeit, Authentizität und autobiographische Reflektion über den Verlust alter Freunde, die Einsamkeit in ihrer Wahlheimat Paris und über die Liebe.”

Die Single könnt ihr euch hier anhören:

More from Benjamin Fiege

“Badmotorfinger”: Soundgarden drehen Unboxing-Video

Das nennt man wohl gutes Marketing: Soundgarden haben ein Unboxing-Video zu ihrer gerade...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree