Alessia Cara (foto: universal music)

„Shapeshifter/Sweet Dream“: Alessia Cara mit zwei neuen Singles

Grammy-Gewinnerin Alessia Cara ist zurück und veröffentlicht gleich zwei neue Singles: „Sweet Dream“ und „Shapeshifter“ erscheinen zeitgleich heute und auch das begleitenden Video zu „Sweet Dream“ feiert Premiere. Ein Vorgeschmack auf ihr kommendes neues Album. 

Mit „Sweet Dream“ erzählt die Kanadierin von ihrer Schlaflosigkeit, den daraus resultierenden Angstattacken und dem sehnlichen Wunsch, einfach nur einzuschlafen und süß zu träumen. Melodisch butterweich und zuckersüß verpackt in einen Pop-Beat und mit einer eingängigen Hook versehen. „Im Song singe ich, dass es 5.45 Uhr morgens ist. Und genauso ist der Song entstanden: Mitten in der Nacht. Ich wollte einen Song über Schlaflosigkeit machen, weil es nicht viele Songs darüber gibt. Der Text ist eigentlich ernst, aber ich wollte, dass der Song ganz verträumt und süß klingt“, erzählt Alessia Cara. Insgesamt hat sie über 40 Songs für das neue Album geschrieben.

Die zweite Single „Shapeshifter“ offenbart stilistisch einen Wandel, was vor allem der Zusammenarbeit mit dem legendären Produzenten Salaam Remi geschuldet ist. Er hatte unter anderem das ikonische Album „Back To Black“ mit Amy Winehouse aufgenommen und produziert. Mit ihm zu arbeiten, war für Alessia ein langgehegter Wunsch. Remi stellt ihre Soul-Stimme, die Wärme, die Melancholie und Emotion in den Vordergrund. Der Song erzählt dabei von einer beendeten Beziehung, einer bittersüßen Bilanz: „Said you wouldn’t break your promise/Mr. Honest/Don’t know if I want to get you back/get you back someday“.

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]