Feist (foto: universal music/mary rozzi)

„Pleasure“: Feist macht Lust aufs neue Album

Lange dauert es nicht mehr: Am 28. April soll das neue Album von Feist auf den Markt kommen. „Pleasure“ soll das gute Stück heißen – und zum Titelsong hat Leslie Feist jetzt auch ein Video veröffentlicht. Macht Lust auf mehr.  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

anzeige

Die deutschen Fans dürfen sich überdies auf eine Live-Show von Feist im Sommer freuen, wenn sie am 5. August in Luhmühlen beim „A Summer’s Tale“-Festival auftreten wird.

Seit dem gefeierten „Let It Die“ aus dem Jahr 2004 hat Feist weltweit mehr als drei Millionen Alben verkauft und kann über einer halbe Milliarde Streams verbuchen.

Die Tracklist von „Pleasure“ sieht so aus:

01. „Pleasure“
02. „I Wish I Didn’t Miss You“
03. „Get Not High, Get Not Low“
04. „Lost Dreams“
05. „Any Party“
06. „A Man Is Not His Song“
07. „The Wind“
08. „Century“
09. „Baby Be Simple“
10. „I’m Not Running Away“
11. „Young Up“

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Alt-J kündigen Deutschland-Konzert an