James Gillespie (Foto: Donny Johnson)

My Soundtrack: James Gillespie

James Gillespie gehört zweifellos zu den spannendsten neuen Stimmen Großbritanniens. Geboren ist der Sänger und Songwriter in England, aufgewachsen in Schottland und als Nomade ist er durch die Welt getrieben, über die Karibik bis hin nach Finnland. Zurück in London setzte er bei seiner Musikkarriere alles auf eine Karte – und es zahlte sich in oft unerwarteter Weise aus. So spielte er mit P!nk vor einem riesigen Publikum oder fand in Elton John und Radio 1 seine Supporter, so dass er bald 60 Millionen Streams erreichte. Nach zwei EPs hat James Gillespie im Oktober sein Debütalbum „Safe.“veröffentlicht. Jetzt stand er uns für diese My-Soundtrack-Episode Rede und Antwort.

Marvin Gaye – Let’s Get It On

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

This song needs no introduction. I’ve always said that anything that I can FEEL – I’m into. These vocals and lyrics are what inspired me as a kid. That opening line. Kills me everytime.

anzeige

Der Song braucht keine Einführung. Ich habe ja schon immer gesagt, dass ich Songs mag, die ich fühlen kann. Der Gesang und die Lyrics hier haben mich schon als Kind inspiriert. Diese Opening Line. Sie kriegt mich einfach immer.

Audioslave – I Am The Highway

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

I wish I had seen Chris before he died. It broke me a little when I heard he passed. One of the best voices ever. The concept behind this song is beautiful. I love when a song isn’t just the same old story. This is something crazy special.

Ich wünschte, ich hätte Chris mal sehen können, bevor er starb. Es hat mich echt ein bisschen fertig gemacht, als ich von seinem Tod erfuhr. Das Konzept hinter diesem Song ist so schön. Ich liebe es, wenn ein Song sich nicht immer um die selbe alte Geschichte dreht. Das hier ist echt etwas verrückt Besonderes.

Sublime – Santeria

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

This reminds of the canary islands where I lived for some time. And Mallorca where I lived before that. Nothing but good vibes from this song. I still play it when im home and sick of playing my stuff. Hahahaha.

Das erinnert mich an die kanarischen Inseln, auf denen ich mal eine Zeit lang lebte. Und Mallorca, wo ich davor wohnte. Der Song hat einfach nur gute Vibes. Ich spiele ihn immer dann, wenn ich gerade zu Hause bin und die Nase von meinem Zeug voll habe. Hahahaha.

Jack Peñate – Murder

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anyone who has such massive success with an album – goes away for 10 years – then comes back with something equally as strong if not better will always be my fav. This guy just never disappoints.

Jeder, der einen Riesenerfolg mit einem Album hat, dann zehn Jahre verschwindet, nur um dann mit etwas ähnlich starkem zurückzukehren, wird immer mein Fave sein. Der Typ enttäuscht nie.

Radiohead – Talk Show Host

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The production. The tones. The lyrics. Was hard to pick just one of theirs. This is just so perfect. Also reminds of of being younger and not giving a shit about anything but what was infront of me. Easier times. LOL.

Die Produktion! Die Töne! Die Lyrics. Wirklich schwer, nur einen Song der Band auszusuchen. Der hier ist aber einfach perfekt. Er erinnert mich auch daran, als ich noch jünger war und mir egal war, was da noch auf mich zukommen sollte. Einfache Zeiten. LOL.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
St. Vincent – Nina Kraviz presents Masseduction Rewired