Yungblud & Willow (foto: universal music)

„Memories“: Yungblud und Willow mit gemeinsamer Single

Es liegt nur wenige Tage zurück, dass Yungblud in Berlin für Aufsehen gesorgt hat und neben seiner grandiosen Performance des Hitsongs „The Funeral“ bei Late Night Berlin zusätzlich noch ein Pop-Up-Konzert auf dem Dach des berühmten Kranzler Ecks am Kudamm gespielt hat. Heute folgt das nächste Highlight, denn der britische Punkrock-Star hat sich für seine neue Single „Memories“ mit Willow zusammengetan. 

„In diesem Lied geht es darum, vergangene Traumata loszulassen, die man möglicherweise erlebt hat, und sie der Welt mitzuteilen. Es hat etwas Befreiendes, schmerzhafte Erinnerungen aus der Vergangenheit in Lehren für die Zukunft zu verwandeln. Ich möchte, dass die Leute dieses Lied herausschreien und es kathartisch ist. Es geht darum, zusammenzukommen und Schmerz loszuwerden, ihn in positive Energie umzuwandeln und die Last miteinander zu teilen“, so Yungblud über den Song.

anzeige

Das kompromisslose Feeling des Songs übersetzt sich in das ebenfalls veröffentlichte Musikvideo, in dem die beiden zwischen einer verlassenen U-Bahn, einer regnerischen Gasse und einem von Müll umringten Bett in den Höhen und Tiefen ihrer Erinnerungen schwelgen. 

„Memories“ ist die perfekte Einstimmung für die bevorstehende Deutschlandtour von Yungblud, die am Montag in Berlin ihren Auftakt feiern wird und ihn in den Folgetagen außerdem nach Hamburg, München und Köln führt. 

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]