Kendrick Lamar - Damn. (foto: universal music)

Kendrick Lamar – Love

Das letzte Video des Jahres stiftet Kendrick Lamar. Und zwar den Clip zu „Love“, seiner jüngsten Single aus dem Erfolgsalbum „Damn.“.

Gewidmet hat der gute Kendrick den Song seiner Verlobten Whitney Alford. Darin beschreibt er, wie sehr er der guten Dame verfallen ist, und das nicht nur sexuell. Dennoch im Clip zu sehen: allerlei nackte Haut. Gedreht wurde das Video von Dave Meyers and the Little Homies.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Mini Mansions – „Guy Walks Into A Bar“