Kat Frankie (foto: elina kechicheva)

Kat Frankie – Shiny Things

Kat Frankie hat dieser Tage ihre neue Single „Shiny Things“ veröffentlicht. Das begleitende Video dazu: unser Clip der Woche. „Shiny Things“ ist der erste Vorbote zu Frankies fünftem Studioalbum, das für 2022 angekündigt ist.

Song und Video tragen uns zurück in die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts. In der Epoche der Romantik begannen die Menschen, künstliche Ruinen zu errichten. Das diente zur Steigerung des Gefühls von Einsamkeit und Erhabenheit, aber auch als eine Art Ausguck, der sich in die wilde Landschaft einfügen und ein Wohlempfinden in der Naturbetrachtung ermöglichen sollte. Frankies neue Single „Shiny Things“ ist die musikalische Version solch einer künstlichen Ruine. Aufrecht steht das Stück über der Zeit. Es weiß von Damals und Morgen, lässt die Dinge zum Himmel fahren, blickt im nächsten Moment auf sie herunter. So entstehen kraftvolle, aufgeladene Bilder.

anzeige

Neues Album kommt 2022

Mit der ersten Single ihres für 2022 angekündigten fünften Studioalbums hat die aus Sydney stammende Multi-Instrumentalistin eine klangliche Ästhetik herausgearbeitet, in der viel Pathos steckt. Opulent, ohne jemals zu viel zu sein, wird hier eine gekonnte Dramaturgie hörbar. Die in Berlin lebende Künstlerin offeriert hier eine stimmgewaltige, dicht orchestrierte Abhandlung über das untrennbare Verhältnis von Schönheit und Verfall. Dabei ist „Shiny Things“ musikalisch inspiriert vom Indie-Rock der 1990er Jahre und ihrer Acappella-Arbeiten von 2019. 

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]