Jeremy And The Harlequins - Into The Night (foto: yep roc records)

Jeremy & the Harlequins – Into the Night

Unser Video der Woche kommt an diesem Samstag aus New York. Es ist der Clip zum Titelsong des neuen Albums „Into the Night“, das Jeremy & the Harlequins am 5. August veröffentlichen. Toller Song, tolles Video. Enjoy. 

Der Stil des amerikanischen Quintetts aus Brooklyn lässt sich als eine stimmige Mixtur aus dem Rock’n’Roll der 1950er und 60er Jahre sowie modernem Indie-Pop beschreiben. Sänger Jeremy Fury beschreibt den Sound der Kapelle folgendermaßen: “In both the pop music world and the indie music world everything’s very electronic and very produced-sounding. In the indie world, everything seems like it’s long songs with no choruses and it doesn’t feel to me like something I’ll be singing along with in 20 years and going back to, and the pop world seems to have lost its human element. Music should make you feel something, and I don’t get that from much music nowadays, so we wanted to strip things down again and get back to the essence of rock’n’roll and pop music.”

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Erster deutscher Trailer zu „Boston“