Adele (foto: beggars group/xl recordings)

„Hello“: Adele mit neuem Video

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cache.vevo.com zu laden.

Inhalt laden

anzeige

Adele über „25“: „My last record was a break up record and if I had to label this one I would call it a make up record. I’m making up with myself. Making up for lost time. Making up for everything I ever did and never did“.

„Hello“ klingt schon Mal vielversprechend. Ist eben eine typische, gefühlvolle Ballade in bestem Adele-Style. Regie beim Videoclip – bei dem auch „The Wire“-Schauspieler Tristan Wilds mit von der Partie ist – führte Xavier Dolan. Gedreht wurde das Ding laut „Musikexpress“ Mitte Oktober in der Nähe von Montreal.

anzeige

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Iggy Pop und Josh Homme bei „Austin City Limits“