Der Zoo (foto: Koch Media)

Der Zoo

Erscheinungsdatum
August 27, 2020
Verleih
Koch Media
Unsere Wertung
7.5
7.5
Gefühlig.
Hier kaufen

Nach einer wahren Geschichte: Das emotionale, aber nie klebrige irisch-britische Familien-Kriegsdrama „Der Zoo“ liegt nun fürs Heimkino vor.

Dies ist die Geschichte des 12-jährigen Tom (Art Parkinson). Er wird durch seinen Vater, einen Zoowärter, an die Liebe zu den Tieren herangeführt und entwickelt eine besondere Beziehung zum Baby-Elefanten Buster. Als im Jahre 1941 der Zweite Weltkrieg an die Tore der nordirischen Hauptstadt Belfast klopft, wird der Papa als Soldat eingezogen. Von nun an übernimmt Tom dessen Aufgaben und kümmert sich liebevoll um den noch jungen Buster. Als zur Sicherheit der Anwohner der Zoo geschlossen werden soll, mit tragischen Folgen für die Tiere, startet eine ungewöhnliche Rettungsaktion. Tom, unterstützt von seinen Freunden und der liebenswerten, aber verrückten Frau Austin, riskiert alles, um den kleinen Buster vor dem Verderben zu bewahren. 

anzeige

Eine Story, die ans Herz geht. Regisseur Colin McIvor hat mit „Der Zoo“ einen warmherzigen, gefühligen Familienfilm über kleine wie große Helden geschaffen, ohne dabei aber allzu kitschig zu werden. Visuell überzeugt der Streifen ebenfalls. Und dann ist da natürlich noch die gut aufgelegte Besetzung, zu der Art Parkinson („Game of Thrones“), Toby Jones („Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands“) und Penelope Wilton („Downton Abbey“) gehören. Und klar, auch Tierfreunde kommen hier auf ihre Kosten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Finale Bewertung

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Mavis Staples – We Get By