Depeche Mode (foto: anton corbijn/columbia records/sony music)

Depeche Mode: Andy Fletcher ist tot

Schocknachricht für alle Fans von Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher ist im Alter von nur 60 Jahren verstorben. Das hat die Band bestätigt.

„Wir sind geschockt und mit überwältigender Traurigkeit erfüllt über den viel zu frühen Tod unseres lieben Freundes, Familienmitglieds und Bandkollegen“, schreiben Depeche Mode in einem Instagram-Post. Andy Fletcher war Gründungsmitglied der 1980 gegründeten Synthie-Pop-Band und galt als einer, der der Kitt im Bandgefüge war. Einer, der die Gruppe zusammengehalten hat. „Fletch hatte ein Herz aus Gold und war immer da, wenn man Unterstützung, eine gute Unterhaltung, ein Lachen oder ein kühles Bier brauchte“, so die Band weiter.

anzeige

Eine Todesursache ist noch nicht bekannt.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]