LIZZN (foto: Katja Ruge)

24 Stunden mit … LIZZN

Auf ihrer neuen EP “Prozesse und so” verhandelt LIZZN ihre eigenen Entwicklungsprozesse. Dazu gehören die eigene queere Idenität (“Montagmorgen”), das Überwinden von inneren Blockaden (“Mauersteine”) und die Erkenntnis, dass jeder Mensch aus guten Gründen in seinem eigenen Tempo agiert (“20 km/h”). Dabei verändert sich nicht nur LIZZNs Beziehung zu sich selbst, sondern auch ihr Sound: Bassgetränkte Rap-Beats, schnelle Trap-Banger und soulige Pop-Hymnen kombiniert die Hamburger Rapperin so selbstverständlich wie nie zuvor. Nicht obwohl, sondern vermutlich gerade weil LIZZN intimste Gedanken mit der Öffentlichkeit teilt, ist “Prozesse und so” ein Tape, das zu Selbstreflektion und -akzeptanz anregt. Akzeptiert hat sie auch unser Angebot, mit uns eine 24-Stunden-Episode auf die Beine zu stellen. Enjoy.

Coffee & Shakes

Recording

Studio

DIY

Roter Koffer

anzeige

anzeige

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner