Emma McGrath (foto: dan kendall)

24 Stunden mit … Emma McGrath

Für die Britin Emma McGrath war das Songwriting stets ein wichtiges Ausdrucksmittel. Vor allem, da sie nach eigener Aussage „not good at talking“ war. Ihre Jugendzeit hat sie als durchaus verwirrend empfunden: “Mein Coming-Out war supermerkwürdig. Es war, als hätten es die Leute in meiner Schule für mich entschieden. Ich war die Schul-Lesbe und jeder ließ mich das wissen. Geleugnet habe ich es nicht, aber eigentlich wollte ich damals nur meine Ruhe haben.” Womöglich müssen wir einem Klempner danken, dass sie mit ihrer Musik an die Öffentlichkeit ging. Der nämlich hörte sie im Haus ihrer Eltern singen und war so begeistert, dass er ihr von den Open-Mic Nights in der Bar seiner Schwester erzählte, bei denen sie dann regelmäßig spielte. Seit 2014 veröffentlicht die Gute nun schon Songs, 2018 startete sie mit ihrer “Silent Minds”-EP eine EP-Trilogie, die mit „Settled In Motion (Silent Minds, Pt.3)“ gerade ihren Abschluss fand. Zur Feier des Tages stand uns McGrath nun auch für unsere 24-Stunden-Reihe zur Verfügung.

Breakfast Time

Mornings start with breakfast time with my little brothers! Porridge is on the menu but I normally stick with cereal. We are all still looking sleepy. (foto: mcgrath)

Favorite Position

Next I often resume my favourite position…. sat on my sofa under a blanket. I’ll figure out what I’m doing that day and try to set some goals. If I don’t do that then I won’t do anything! Coffee is still working its way into my system so I still look slightly miserable. (foto: mcgrath)

Get Going

Then it’s time to get going. I’ll take the journey to my desk and start getting some stuff done. (foto: mcgrath)

Clicking Away

Today was a livestream and video editing day so here I am clicking away and setting some stuff up. (foto: mcgrath)

Hangry

Here, I am most likely trying to be active on social media… You can tell this from my unimpressed facial expression. I’m probably also ‘Hangry‘ because it’s lunch time! (foto: mcgrath)

Family Time

Ok, so this photo is from a different day because I forgot to take a family dinner shot… whoops. Sitting down all together for dinner is really important to me but today it was just a homemade pizza night for two. (foto: mcgrath) 

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Zeen Subscribe
A customizable subscription slide-in box to promote your newsletter
[mc4wp_form id="314"]