Celeste (foto: alessandro raimondo)

24 Stunden mit … Celeste

„Stimmwunder“ – eine Bezeichnung, mit der sich Celeste häufiger konfrontiert sieht. Und eine, die auch ganz treffend ist. Die Frau hat schließlich eine Wahnsinnsstimme. Zuletzt hatte die Gute eine Compilation mit Songs wie „Coco Blood“  und „Strange“ veröffentlicht, gerade folgte mit „Stop This Flame“ eine neue Single. Vielversprechende Tracks, die sagen: 2020 könnte das Jahr von Celeste werden. Ein Geheimtipp ist die Britin ja auch schon längst nicht mehr. Dafür hat sie mit ihrer ganz eigenen Neo-Soul-Idee, die mal verführerisch, mal dramatisch und immer unglaublich gefühlvoll daherkommt, schon zu viel für Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Klar, dass plötzlich jeder etwas von der Dame will. Wie so ein Promo-Tag aussieht, hat sie für uns in dieser 24-Stunden-Episode dokumentiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Arrival

This is the reception area of my German label in Berlin. I have been in Berlin a couple of times already to meet all the people of my label there, this time I am here for some interviews and for my live show with Michael Kiwanuka. (foto: celeste)

Interview

This is me during an interview with a very nice lady from an online magazine in the ‘living room’, it is a room at my label where I already did some interviews last time I was in Berlin. (foto: celeste)

Checking Mails

Here I have to check my mails before the next journalist arrives. (foto: celeste)

Shooting

For one of the magazines we did also a photo shooting in the living room which was good fun. (foto: celeste)

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Chili and the Whalekillers – Portrait of a Ladyfish