U2: Auch 2016 und 2017 in Europa unterwegs

U2 (foto: universal music)

U2 dürfen bald die Füße hochlegen. Im kommenden Monat geht ihre ausgedehnte U2-„Innocence + Experience“-Tour zu Ende. Allerdings pfeifen die Spatzen von den Dächern, dass Bono und seine Kapelle 2016 und 2017 erneut über die Bühnen Europas fegen könnten. Das deutet zumindest das Portal U2tour.de an.

Die Seite rechnet mit einem dritten Leg der Tour, das dann Locations wie Riga, Lissabon, Madrid und Moskau umfassen könnte. Auch Gigs in Österreich und der Schweiz scheinen im Bereich des Möglichen.

Auch Deutschland darf sich laut „U2tour.de“ Hoffnungen machen: So wird gerüchtet, dass die Iren erstmals seit der „Unforgettable Fire“-Tour 1985 wieder nach Hamburg kommen.  Mannheim und Köln werden ebenfalls gehandelt.

Tags