U2: Auch 2016 und 2017 in Europa unterwegs

U2 (foto: wikipedia/MelicansMatkin)

Im November geht die U2-„Innocence + Experience“-Tour zu Ende. Zumindest vorläufig. Derzeit ist davon auszugehen, dass Bono und seine Kapelle 2016 und wohl auch 2017 noch mal für einige Konzerte in Europa auftreten werden. Das deutet zumindest das Portal U2tour.de an.

Gerüchten zufolge könnte es schon im März mit einem dritten Leg der Tour weitergehen. Als Locations werden Riga (Lettland), Lissabon, Madrid und Moskau genannt. Gigs in Österreich und der Schweiz sollen außerdem im Gespräch sein.

Auch Deutschland darf sich Hoffnungen machen: So wird gerüchtet, dass die Iren erstmals seit der „Unforgettable Fire“-Tour 1985 wieder nach Hamburg kommen.  Mannheim und Köln werden ebenfalls gehandelt.

Tags