The Pretty Reckless (foto: indira cesarine)

The Pretty Reckless – And So It Went

The Pretty Reckless, die US-amerikanische Rockband um Sängerin Taylor Momsen, hat mit „And So It Went“ kürzlich eine neue Single vorgelegt. Auf der ist übrigens auch Gitarrist Tom Morello (Rage Against The Machine) zu hören. Der gerade erschienene Clip dazu ist unser Musikvideo der Woche.

Taylor Momsen sagt über den Song: „Die Welt ist in einem Zustand der Bürgerunruhen. (…) Als Songwriterin denke ich, dass ich eigentlich nicht hier bin, um zu predigen. Ich nutze die Musik, um zu beobachten und zu kommunizieren, was ich um mich herum sehe. Dieses Lied schien wie der perfekte Sturm für Tom Morello (…).“

anzeige

Die Nummer ist eine Auskopplung aus dem neuen Album „Death By Rock And Roll“, das am 12. Februar 2021 erscheinen soll. Die Platte wird für The Pretty Reckless in vielerlei Hinsicht eine Art Neuanfang sein. Frontfrau Taylor Momsen sprach sogar von einer Art Wiedergeburt. „Death By Rock And Roll“ wird nämlich das erste Studioalbum ohne Mitwirkung des 2018 verstorbenen Produzenten Kato Khandwala sein. Er kam bei einem Motorradunfall ums Leben. Kato saß nicht nur beim Debütalbum „Light Me Up“ an den Reglern, sondern auch beim überaus erfolgreichen Nachfolgewerk „Going To Hell“, das 2014 erschien.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Chrissie Hynde – Valve Bone Woe