Newmen – Debbie Harry

Mit “Debbie Harry” haben Newmen der legendären Blondie-Frontfrau ein kleines Denkmal gesetzt. Der animierte Clip zu dem Song ist unser Video der Woche.

Die Nummer erinnert mit ihrem treibenden Beat, den stakkatohafte Gitarren und den flirrenden Synthie-Sounds schon etwas an Blondie. Im Text selbst spielt die gute Debbie Harry zwar keine wirkliche Rolle, im Video zum Song allerdings schon. Das ist nämlich eine Adaption des 1983er Zeichentrickfilms „Rock & Rule“, in dem Debbie Harry seinerzeit einer der Hauptrollen inne hatte. Und so verbeugen Newmen sich hier nicht nur vor der Blondie-Sängerin, sondern auch vor der Musik der achtziger Jahre.

Seit Sommer dieses Jahres arbeitete die Band gemeinsam mit dem Produzenten Elias Förster (Still Parade, Sea Moya, Bergfilm) im Studio. Die aktuellen Releases sind Vorzeichen und Wegbereiter für das, was 2018 von Newmen zu hören sein wird. Eingespielt, produziert und arrangiert wurden die neuen Songs auf diversen älteren Synthesizern, dem Schlagzeug, auf Drum-Computern, exotischen Percussion-Instrumenten und der elektrischen Gitarre.

More from Benjamin Fiege

Beach Slang – Punks in a Disco Bar

In ihrem Song “Punks in a Disco Bar” geben Beach Slang aus...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree