Lola Lennox (foto: alondra bucio)

Lola Lennox – La La Love Me

Die britische Sängerin, Songwriterin und Musikerin Lola Lennox hat mit „La La Love Me“ eine neue Single am Start. Der Clip dazu, eine Ode an den Eskapismus – und unser Video der Woche.

Im UK hat die Nummer schon jede Menge Aufsehen erregt. So war der Song in diesem Monat der meistgespielte auf Radio 2, außerdem knackte er die Top 10 der UK Radio Airplay Charts.

anzeige

Für das Video hat sich Lennox – ja, die Tochter von Eurythmics-Legende Annie Lennox – Unterstützung von ihrer Fotografin und Regisseurin Grace Pickering geholt. Beide sind seit Kindheitstagen miteinander befreundet. Im farbenfrohen Video feiert Lennox das Leben und die Liebe, ist dabei vor allem tagträumend in einem Haus zu sehen. In einer Zeit, in der die meisten nicht groß nach draußen gehen, soll es auch ein bisschen für Inspiration in der Isolation sorgen.

Eine Ode an die Lebensfreude

„In einem Jahr, in dem wir nicht normal leben können, habe ich es als erhebend empfunden, Tagträume zu verwirklichen und an Orte in meinem Kopf zu gehen, die sich wie eine farbenfrohe Oase anfühlen. Das ‚La La Love Me‘-Video ist ein Ausdruck davon. Das Lied drückt die Aufregung und die Nerven aus, Gefühle für jemanden zu haben. Letztendlich ist es aber ein Fest der Lebenslust. Die Zusammenarbeit mit Grace Pickering war dabei eine totale Freude. Sie versteht meinen Geschmack besonders gut, weil wir uns seit unserer Jugend verkleiden und über unsere Stilinspirationen sprechen. Dieses Video wurde gedreht, um Menschen zu begeistern, zu inspirieren. Und zu ermutigen, loszulassen und die Musik aufzudrehen“, so Lola Lennox.

Geschrieben wurde der Song von Lola Lennox selbst und Carl Ryden. Produziert wurde er von Annie Lennox, Dan Muckala und Braeden Wright.

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
„Parachute“: Neues Video der Kaiser Chiefs