Samantha Pearl (foto: britt smith)

24 Stunden mit … Samantha Pearl

Eigentlich ist Samantha Pearl ja eine waschechte Kalifornierin. Doch mittlerweile hat es die Singer-Songwriterin nach New Orleans verschlagen. Und das hört man ihrer jüngsten Single „Love You With Scars“ auch an. Jazz, Soul, R&B, ganz viel Gitarre. Die Nummer ist auch Vorbote für ein neues Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Bevor es aber soweit ist, stand uns die Gute noch für unsere 24-Stunden-Rubrik zur Verfügung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Getting Ready

Every Morning I wake up and clear my mind to be present for the day. (foto: pearl)

Muscles

I get my engine going and wake up my muscles . (foto: pearl)

Jump!

It’s time to get the blood flowing. I love Jump rope. (foto: pearl)

Boxing

 Let’s get to work ! Boxing keeps the mind sharp and it helps me stay focused. (foto: pearl) 

Exploring

Exploring. At this point in the day I allow myself to just be. My morning routines  really help me open up my mind and creative energy. (foto: pearl)

Creating

It is time to create. Everything just becomes so natural when I pick up my guitar or paintbrush. I spend the whole day fueling my energy so I can end the day making magic playing guitar or painting. (foto: pearl) 

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
My Soundtrack: Seafret