mxmtoon (foto: april blum)

24 Stunden mit … mxmtoon

Auf ihrem Debütalbum “the masquerade”, das 2019 erschien, präsentierte uns die 19-jährige Singer/Songwriterin mxmtoon das, was sie selbst als “reimende Tagebucheinträge” bezeichnet: eine spontane Darstellung ihrer privatesten Gedanken und Gefühle, die normalerweise sehr spät in der Nacht aus ihrem hell erleuchteten Gehirn sprudeln. Die Künstlerin, die auch unter dem Namen maia bekannt ist, ist gerade aus ihrer Heimat Oakland nach Brooklyn gezogen und arbeitet an zwei EPs, die noch in diesem Jahr erscheinen sollen. Für uns hat die Gute – noch vor Corona-Zeiten – ihren Alltag in ihrer neuen Heimat in Wort und Bild dokumentiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

24 Stunden mit mxmtoon in New York, USA

Morning has broken

Breakfast before I start the day (foto: mxmtoon)

Big Apple

Had to leave to go run some errands, and I recently moved to New York, so it’s been fun to explore new areas each time I head out. (foto: mxmtoon)

Green Thumb

Slowly growing a collection of plant friends. (foto: mxmtoon)

5

anzeige
I had a handful of videos to edit, so I sat down to get through them. (foto: mxmtoon)

Lotus

Had a snack to eat while working. Lotus seed buns, the kind I grew up eating. (foto: mxmtoon)

Dinner

Dinner time!! Most of every day I have heavily consists of just eating. (foto: mxmtoon)

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Razorlight: Comeback mit vier neuen Singles