Billie Marten (foto: katie silvester/sony music)

24 Stunden mit … Billie Marten

Knapp drei Jahre ist es her, dass Isabella Sophie Tweddle aka Billie Marten ihr Debütalbum “Writing of Blues and Yellows auf den Markt gebracht hat. Heute ist sie 20, hat die Schule beendet und zieht mittlerweile ihrer eher verschlafenen Heimat Yorkshire die Großstadt vor. Neben gelegentlichem Kellnern in den Londoner Pubs entstand dort das neue Album „Feeding Seahorses By Hand“, das in diesem Jahr erschien. Für unsere 24-Stunden-Reihe entführte uns die Gute aber in eine andere Metropole: Dublin (Irland). Die Bilder sind bereits im Spätsommer entstanden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

24 Stunden mit Billie Marten in Dublin/Irland

Porridge in a cup

6.30 – Wake up for the drive to Holyhead. Porridge in a cup and tiny Espressos. (foto: marten)

Here comes the sun

11 – wait for the ferry, sun came out.

The Crow

11.30 – essential travel stretching. This is the Crow, very important. (foto: marten)

Ferry girl

1 – Reaching Dublin, heading for soundcheck, in search of Guinness.

Food

4 – TM found a good food. Temple Bar wanderings. (foto: marten)

New shirt

6 – setlist making. Bought a T-shirt from the local tackle shop. (foto: marten)

Pigeons

10 am – the next morning. Met some nice pigeons. Hung about in the park. The gig was great, people were v warm and ate the cake I made. Lots of friendly faces. (foto: marten)

On the way back home

1.40 – Ferry back home, took it’s toll on the tourists. Did the crossword and listened to Nigel Slater talk about his life. (foto: marten)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Various – Stranger Things: Soundtrack from the Netflix Original Series, Season 3