London Grammar (foto: alex waespi)

„Lose Your Head“: London Grammar mit neuer Single

Neue Mucke von London Grammar! Das Trio aus England hat gestern Abend seine brandneue Single „Lose Your Head“ und das dazugehörige Musikvideo veröffentlicht. „Lose Your Head“ ist nach „Baby It’s You“und „Californian Soil” der dritte Vorbote auf das langerwartete neue Studioalbum „Californian Soil“. 

„Lose Your Head“ feierte gestern Abend Weltpremiere als „Hottest Record“ in der BBC Radio 1 Show von Annie Mac. Co-produziert wurde der neue Track von George FitzGerald, der auch bei der ersten Single „Baby It’s You“ als Co-Producer an der Seite der Band stand.

anzeige

Sängerin Hannah Reid sagt zu „Lose Your Head“: „Es geht um Macht und Kontrolle in Beziehungen. Die Lyrics sind etwas düster, der Song selbst aber upbeat.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Großes Thema Frauenfeindlichkeit

„Californian Soil“ ist die dritte Platte von London Grammar, die mit ihren ersten beiden Alben die britische Pop-Landschaft im letzten Jahrzehnt maßgeblich beeinflusst haben. Dass dieser Erfolg nicht nur positive Seiten mit sich bringt, hat insbesondere Frontfrau Hannah Reid in den letzten Jahren zu spüren bekommen. Die Sängerin sah sich in der Vergangenheit immer wieder mit Frauenfeindlichkeit in der Musikindustrie konfrontiert, ein Thema, das sie auch bei der Entstehung des neuen Albums maßgeblich beeinflusst hat. Hannah selbst erzählt:

„Frauenfeindlichkeit ist primitiv, weshalb es so schwer ist, sie zu ändern. Aber sie ist auch furchteinflößend. Es geht darum, das Eine in dir abzulehnen, das verletzlich oder weiblich ist. Doch jeder hat dieses Eine. Auf dieser Platte geht es darum, mein eigenes Leben in Besitz zu nehmen. Man stellt sich vor, dass Erfolg wunderbar sein würde. Dann sieht man ihn von innen und fragt sich, warum man dieses Ding nicht kontrollieren kann? Warum darf ich nicht die Kontrolle darüber haben? Und hängt das in irgendeiner Weise damit zusammen, eine Frau zu sein? Wenn ja, wie kann ich das anders machen? “

 

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
My Soundtrack: Lindi Ortega