Lola Marsh (foto: michael toploy)

Lola Marsh – Only For A Moment

Unser Clip der Woche kommt diesmal aus Tel Aviv. Die israelische Indie-Pop-Band Lola Marsh hat uns dieser Tage mit dem Video zu ihrer Single „Only For A Moment“ überzeugt.

Lola Marsh stehen für Pophits, warme Harmonien und smarte Texte. Die aus Tel Aviv stammende Band wurde 2013 von Gil Landau (Gitarren, Keyboards) und Yael Shoshana Cohen (Gesang) gegründet. Zusammen mit ihrer 5-köpfigen Band machten sie beim Primavera Sound 2014 zum ersten Mal in großem Stil auf sich aufmerksam. Es folgten Festivalauftritte, wie beim Exit und Pukkelpop und eine große Europatour. Das Debütalbum „Remember Roses“ erschien im Juni 2017 auf Anova Music / Universal. Die Single “Wishing Girl” wurde ein Europa-weiter Fanfavorit und stieg in Deutschland bis in die Top 40 Airplay Charts. Auch international wurde man auf Lola Marsh aufmerksam: So kamen mehr als 40 Millionen Streams und einige US-Synchs zusammen – zum Beispiel bei „Better Call Saul“.

Ein typischer Lola-Marsh-Song

Keine Frage: „Only For A Moment“ ist ein typischer Lola Marsh-Song. Die Nummer wird durch den dezenten und treibenden Beat, mit folkigem Fingerschnippen und Klatschen sowie Yael Shoshana Cohens charakteristisch rauchigem Gesang geprägt. 

Unter der Regie von Indy Hait, der bereits das Video zu „Echoes“ inszenierte, zeigt das hypnotisierende Video das Paar in einem unterhaltsamen Tischtennisspiel, bei dem die Bewegungen und das Spiel harmonisch mit der filmischen Qualität und Tiefe des Songs übereinstimmen.

“The sound of the claps and finger snaps in the song fit perfectly with the idea of us in a ping pong match, so we went for it“, sagt Yael Shoshana Cohens und Indy Hait ergänzt: “Yael and Gil worked very hard with our ping pong trainer and choreographer for a whole week, planning every move and performance. (…) Working with Yael and Gil is always fun. In each video we try to create new challenges and they accept them with a level of commitment I’ve never seen before. It’s inspiring. They are my muse.”

„Only For A Moment“ entstand während der Arbeit am zweiten, noch unbetitelten Studioalbum der Band, das im Januar 2020 erscheinen wird. Es entsprang einem Gefühl, das Cohen und Landau teilten. “You see, we are the mama and papa of Lola Marsh, and sometimes we need a break from being the responsible ‘parents.’ This song talks about how we depend on each other and raise the band together, with all of our ups and downs.”, so Cohen. 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Tom Petty: Ganzes Stadion zollt Tribut