Alessia Clara (foto: universal)

Alessia Cara – A Little More

Unser Video der Woche kommt diesmal von Alessia Cara. Den Clip zu „A Little More“ hat die Gute komplett in Eigenregie umgesetzt.

Verträumt, melancholisch – so kommt das Video daher, das Cara selbst gedreht und directed hat. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Collage an Home Videos der kanadischen R&B-Sängerin. Die 22-Jährige, die am Mittwoch Geburtstag feierte, nimmt ihre Fans darin mit auf einen Tagestrip ans Meer. Genau das Richtige an diesem Wochenende.

Cara schaffte 2015 mit ihrem Debütalbum „Know-It-All“ den Durchbruch, auf dem sich auch „Scars To Your Beautiful“ befindet, ihr bis dato größter Erfolg. Bei den Grammys 2018 wurde Cara als Best New Artist ausgezeichnet. Ihr neues Album „The Pains Of Growing“ soll wohl im Herbst erscheinen.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Hellmut Hattler im Interview: „Der Bass hat mich gerettet“